Neue Webseite bald online

Liebe Besucher, unsere Internetseite wird zur Zeit überarbeitet.

Bald finden Sie hier unseren neuen Internetauftritt.

Hilfe vor Abtreibung / Schwangerschaftsabbruch
Dr. med. Claudia Kaminski, Bundesvorsitzende

In der Aktion Lebensrecht für Alle e.V. (ALfA) haben sich - unabhängig von politischer oder religiöser Anschauung - Menschen zusammengeschlossen, die für das uneingeschränkte Lebensrecht jedes Menschen, ob geboren, ungeboren, behindert, krank oder alt, eintreten.

Abtreibung: Wir glauben, dass Abtreibung in unserer Gesellschaft nicht verharmlost werden darf, da sie einem Dammbruch gegen das Lebensrecht jedes Menschen gleichkommt. Abtreibung begünstigt vielfältige Bedrohungen des menschlichen Lebens: verbrauchende Embryonenforschung, Forschung an nichteinwilligungsfähigen Patienten, Klonen und Euthanasie.

Die ALfA bietet auf vielfältige Weise Schwangeren in Not konkrete Hilfe, um sich auch in schwierigen Situation für ein "Ja" zum (ungeborenen) Kind und gegen einen Schwangerschaftsabbruch / eine Abtreibung zu entscheiden.

Ausführliche Informationen über unsere Arbeit und unsere Ziele finden Sie unter "Wir über uns".

Aktuelles LebensForum

Seit kurzem ist die aktuelle Ausgabe des Lebensforum Nr. 112, 4/2014 kostenlos im PDF-Format abrufbar. 

mehr...

Pressemitteilungen

03. Februar 2015

Ist die ALfA radikal? Interview mit Alexandra Maria Linder


31. Januar 2015

"Diffamiert und abgeschossen" - Kommentar von Markus Reder


Woche fürs Leben - 22. April 2015

Der ALfA-Regionalverband Memmingen lädt zu dieser Veranstaltung herzlich ein!

Abby Johnson wurde nach Memmingen eingeladen, weil wir erneut auf die Thematik der Abtreibung aufmerksam machen wollen.

Lebenszeichen

Seit kurzem ist die aktuelle Ausgabe Nr. 105 des Lebenszeichen vom Winter 2014 mit Berichten über die Arbeit der ALfA-Regionalverbände kostenlos im PDF-Format abrufbar. 

mehr...